Martin Hermeling / PopArt Künstler

lebt und arbeitet in Leipzig / Germany.

Er ist ein Künstler, der konzeptionelle Gegenwartskunst. Seine Fotorealististischen  Pop-Art Kunstwerke sind einzigartige Unikate. 

Die meist mittel- bis großformatigen Werke in Acrylfarben auf Leinwand sind Experimente mit dem Medium Malerei und Siebdruck, wobei die Spraydose, der Schwamm und andere Utensilien ebenso zum Einsatz kommen, wie Schleifmaschine und Drahtbürste. Letztendlich ist jedes seiner Werke eine Auseinandersetzung mit verschiedenen künstlerischen Mitteln und Techniken.

Wer ist Martin Hermeling beruflich?

Martin Hermeling war vor seiner künstlerischen Karriere  selbständiger Unternehmer. Gründer der Einzelhandelsfilialkette "The Orange" mit insgesamt 8 Läden von Eisenach bis Berlin. Nach dem Verkauf des Einzelhandels arbeitete Hermeling als Geschäftsführer und Modedesigner für das Lifestylemodelabel "Martin Hermeling"

Ende 2005 Aufgabe der Geschäftsführung im Unternehmen und Mitte 2006 Verkauf des Unternehmens und damit Beendigung seiner unternehmerischen Laufbahn im Bereich Mode und Einzelhandel.

Seit 2006 arbeitet Martin Hermeling als freier Künstler in Spanien und Deutschland.  Besuchte die Kunsthochschule in Spanien und eröffnete nach Abschluss seine erste Produzentengalerie "Espacio"  in Valencia (Spanien). Durchdie Wirtschaftskrise insbesondere in Spanien kehrte Martin Hermeling zurück nach Deutschland und wurde wieder unternehmerisch tätig. Neben Projekten in der Immobilienbranche gründete er 2011 ein Eventunternehmen.

Neben seiner Unternehmerischen Tätigkeit, arbeitete er immer wieder in verschiedenen Künstlerischen Projekten mit und nahm weiterhin an Ausstellungen teil.

2014 kehrte Martin Hermeling wieder ganz zur Kunst zurück und feierte als Teilhaber des Kunstprojektes „Kunst auf Zeit“ sein persönliches Comeback zur Kunst. 2015 eröffnete er die "Leipziger Kunstgalerie" als Nachfolger seiner Produzentengalerie "Espacio" aus Spanien. Im Juli 2016 erfolgt der Umzug seines Ateliers/Galerie an den  Standort in den Höfen am Brühl. In Zusammenarbeit mit dem  Künstler  Michael Schreckenberger wurde die Produzentengalerie  durch zahlreiche Aktionen  zum wichtigen Bestandteil der Leipziger Kunstszene. 

Sammlungen (Auswahl)

Martin Hermeling ist international  in verschiedenen öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten. u. a.

Casa de Cultura in Quart de Poblet (Valencia, Spanien) 

Colegio Mayor, Galileo Galilei (Valencia,Spanien)

Paul Ricard, Kunstsammlung  (Spanien)

Museum del Carmen (Valencia,Spanien)

Alexander Senf / private Kunstsammlung Deutschland

Chrsitoph Gniech / private Kunstsammlung Deutschland

Roman Köhler / private Kunstsammlung Deutschland

C. Meißner / private Kunstsammlung Deutschland

u.v.m.

Ausstellungen (Auswahl)

Galerie Schill / Stuttgart 

E + H Müller / Stuttgart 

Emporium - Berlin 

Galerie RieRiemann / Leipzig 

Galerie Munz / Albstadt

Ahlborn / Braunschweig

SEEMANN / Osnabrück

Teteria late / Valencia (Spanien)

Casa de Cultura in Quart de Poblet (Valencia, Spanien)

Colegio Mayor, Galileo Galilei in Valencia, Spanien)

Galerie RFA / Berlin

Galerie Frank Krüger / Mallorca

Galerie Nord / Leipzig

Galerie KunstDirekt / Hamburg

u.v.m.

2018 by         Atelier Hermeling    /    Brühl 1    /    04109 Leipzig       Martin.Hermeling@gmail.com         Tel: 0049 163 63 444 17